Notice: Use of undefined constant REQUEST_URI - assumed 'REQUEST_URI' in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Notice: Undefined index: REQUEST_URI in /home/admin/web/counterforce.us/public_html/tpl/1/index.txt on line 75

Felder einfärben spielen

62 freiwillige Beiträge wurden dieses Jahr für Fortbestand, freien Zugang und neue Inhalte für diesen Die Sims 3 & 4 Spielführer von Lesern bezahlt. Vielen Dank!

Zeitreisen in die Zukunft, Nachfahren treffen, die Zukunft verändern, neue Technologien entdecken, Plumbots bauen und programmieren, vom Verkauf der Plumbots leben, zukunftsweisende Architektur, neue und versteckte Fähigkeiten und Karrieren, Simologie: Merkmale, Lebenswünsche, Musik, Lebenszeitbelohnungen, Todesarten, Techtelmechtel, Grundstücksarten – Spielführer zu Die Sims 3 Into the Future

In Oasis Landing machen Maschinen einen großen Teil der Bevölkerung aus. Die Plumbots werden in einem eigenen Erstelle-einen-Plumbot zusammengebaut. Du hast die Wahl zwischen zahlreichen Varianten und kannst den Roboter wie gewohnt selber einfärben.

Die Pentax K-70 gehört mit einem Startpreis von 700 Euro zwar der Mittelklasse an, bringt aber einige Vorzüge mit, die eher zu teureren Kameras passen, etwa 100 Dichtungen zum Schutz vor Spritzwasser und Staub.

Laut Hersteller bringt die K-70 an 100 potenziellen Schwachstellen Dichtungen mit, damit Feuchtigkeit, Staub und Sand nicht so leicht ins Kamerainnere vordringen und sich dort etwa auf dem Sensor absetzen können; die Kamera soll sogar Temperaturen bis zu -10 °C unbeschadet überstehen - in dieser Preisklasse ein ungewöhnlicher Luxus, auf den passionierte Landschaftsfotografen meist ungern verzichten. Wer viel unterwegs ist, wird auch das handliche, kompakte Gehäuse der K-70 zu schätzen lernen, das mit 682 g immerhin 100 g leichter ist als das der K-3 II.

Der solide Pentaprismensucher zeigt ein klares Bild mit effektiv 0,63x Vergrößerung und deckt das komplette Bildfeld ab. Ergänzt wird er vom rückseitigen 3-Zoll-Monitor. Der lässt sich um 180 Grad ausklappen, um circa 270 Grad um die eigene Achse drehen und mit der Option "Ansichtseinst. draußen" zweistufig an eine helle Umgebung anpassen. Umgekehrt kann der Fotograf bei Nachtaufnahmen an gleicher Stelle die Anzeige verdunkeln und zusätzlich mit der Option "Nachtsicht-Display" rot einfärben, damit sie das Auge nicht irritiert.




Tags: felder, einfärben, spielen,